Freitag, 17. Februar 2017

Schülerpraktikum

In den vergangenen 2 Wochen hatten wir zum ersten Mal eine Schülerpraktikantin bei uns im Studio. Anna war sehr interessiert und hat uns tatkräftig unterstützt.

Wir haben ihr natürlich erst einmal gezeigt, was es mit dem Hobby Tabletop so auf sich hat. Gemeinsam mit Thomas vom Schmockblog haben wir eine Testrunde "Age of Sigmar" gespielt.

Es war schon spannend jemandem, der so gar keine Ahnung von der Materie hat, ein Tabletopspiel nahe zu bringen.

Als Praktikumsprojekt haben wir uns den Bau von Bocage Hecken ausgesucht. Schritt für Schritt haben wir das auch realisiert und sie hat keinerlei Berührungsängste gezeigt und konnte gut mit den verschiedenen Materialien umgehen.

Im Zuge dessen haben wir auch an einem Videotutorial gearbeitet:



Wir haben in den zwei Wochen versucht alle Facetten der täglichen Studioarbeit anzureißen. Das hat uns zwar Einiges an Zeit gekostet, aber auch eine Menge Spaß gebracht. Vielen Dank liebe Anna!

Jetzt wird es wieder um Einiges ruhiger im Studio... ;-)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen