Mittwoch, 1. Juni 2016

Airbrush Grundkurs bei Harder & Steenbeck



Nächste Woche ist es bereits soweit. Im Hause von Harder & Steenbeck findet der erste Tabletop Airbrush Grundkurs statt! 2 Plätze sind noch zu vergeben!

Dieser Workshop richtet sich an Einsteiger und Neulinge aus dem Tabletopbereich, die ein Gefühl für das Arbeiten mit einer Airbrush entwickeln möchten.

Zunächst geht es um die Funktionsweise, den Aufbau sowie die Reinigung der Airbrushpistole. Anschließend folgen bereits erste praktische Übungen und es werden neben der Zusammensetzung von Farben auch das richtige Mischverhältnis und die passenden Materialien besprochen.


Um eure eigenen Erfahrungen und das neu Gelernte dann anwenden zu können, stehen euch folgende Testmodelle zur Verfügung:


- historischer Panzer WWII
- Space Marine
- Fantasy Troll 

Neben Basics geht es an diesem Wochenende hauptsächlich um das Erreichen eines klassischen Tabletop Standards für den Spieltisch:


- verschiedene Hauttöne
- Leder & Stoff
- Waffen
- Licht & Schatten
- Beschichten
- Washing
- Weathering
- Pigmentarbeiten

Selbstverständlich wird Sascha euch bei den jeweiligen Themen mit Tipps und Tricks zur Seite stehen und im Laufe des Workshops auch individuelle Fragen beantworten.


Alle Techniken können natürlich in jeglichem Genre des Tabletop angewendet werden, sodass sich auch Liebhaber des Einen oder Anderen nicht davon abhalten lassen sollten, diesen Kurs zu besuchen.

Im Workshop bereits enthalten sind: ein Modell (Panzer WWII / Space Marine / Fantasy Troll), eine Infinity Airbrush zur Nutzung an diesem Wochenende, Snacks, Getränke, eine Überraschung von Harder & Steenbeck sowie ein Teilnahmezertifikat.

Vom Teilnehmer mitzubringen sind: Pinsel, Farben, Mischpalette, eine Lampe, Reiniger / Verdünner, Kleber und Werkzeug.

Preis: 189,00 Euro

Samstag, 11. Juni 2016 von 10:00 bis 17:00 Uhr &
Sonntag, 12. Juni 2016 von 10:00 bis 17:00 Uhr


Mehr Informationen erhaltet ihr direkt bei Harder & Steenbeck:
http://www.harder-airbrush.de/de/tabletop.html

Tabletop Grundkurs

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen