Sonntag, 24. August 2014

Auf in den Kampf !

Zurück aus dem Urlaub ab in den Keller... Morgen geht es wieder ganz offiziell weiter und es stehen eine Menge spannender Projekte an bzw. werden einige schon wieder ganz schön knapp. Letzte Woche habe ich bereits mit dem Bau eines Hero Quest Spielfeld angefangen. Dies ist eine Zusammenarbeit mit dem Phantasos Studio. Dominik und sein Team kümmert sich um die Bemalung der Miniaturen und Möbelstücke und von mir kommt das Spielfeld. Ich hoffe das ich morgen schon wieder ein ganzes Stück weiter bin.

Dann folgt ein japanisches Flugfeld für Bolt Action. Dies wird eine Demoplatte für Warlord Games für die Spiel in Essen und vielleicht sogar auch auf dem diesjährigen Spielzug. Außerdem eine runde Demoplatte für Warlord Games, da bin ich schon neugierig.

Dann stehen noch jede Menge Bemalsachen auf dem Programm. Wieder ein Haufen Bolt Action, was geiles für 40K, ne Tyranidenarmee wo ich neulich schon mal was für getestet habe und noch so viel mehr was mir gerade nicht einfällt. ;)

Zwischendurch muß ich noch die neuen Baumbasen von Warmage ausprobieren, die ich mir habe anfertigen lassen. Ähnlich wie die von 4Ground aber man kann die einzelnen Elemente so verschieben das es ein großes Waldstück wird aber dazu später mehr.

Ahja, und eine Saga sowie eine neue Dead Mans Hand Platte stehen auch auf dem Programm.

Also, packen wir es an...


Kommentare:

  1. Na das nenne ich mal ein volles Pensum - und speziell HeroQuest ein cooles Projekt!

    Ärmel hoch und los!
    :-)

    AntwortenLöschen
  2. Echt fett was da noch so alles kommen soll! Ich freue mich schon riesig darauf!
    ... und Gott sei Dank ist das Wetter heuer sehr Hobby freundlich eingestellt.
    lol
    Gruß
    Stefan

    AntwortenLöschen